Sailingteam Burgenland beim "Twilight" am Neusiedler See

Am Samstag den 1. August 2015 startete die spektakuläre 24 stündige Langstreckenregatta "Twilight" am Neusiedler See vor Rust. Unsere Mitglieder des Sailing Team Burgenland wollten mit 3 Mannschaften an den Start gehen. Auf Grund eines Todesfalles in der Familie konnte eine Yacht leider nicht an der Regatta teilnehmen. Somit blieben 2 Teams übrig. Die Crew Jakob Jürgen, Alexander Kugler segelte unter der Skipperin Sonja Rauchbauer auf einer 22 Fuß Yacht in der Cruising Klasse ein tadelloses Rennen. Nach einem mäßigen Start behaupteten sie sich im Hauptfeld der Cruisingklasse und belegten nach 24 Stunden und etwa 70 Seemeilen den 11. Gesamtrang unter den Cruisern. In der Klassenwertung der Cruisingklasse 2 schaute am Ende ein guter 6. Platz heraus. Skipperin Sonja Rauchbauer kann sich auch über einen tollen 4. Platz in der Damenwertung freuen. Die 2. Crew mit Skipper Manfred Rauchbauer und Bernhard Karner startete in der Racing Klasse auf einer Dehlya 22. Von ihnen wurden 82,519 Seemeilen in 24 Stunden absolviert. Das bedeutet den 13. Gesamtrang von 60 gestarteten Yachten. In der Klassenwertung Racing 3 wurde ein ausgezeichneter 5. Platz unter 19 Booten heraus gesegelt.  Siehe unten - auf das Ergebnis klicken zum Vergrößern. Mehr dazu auf der Homepage des Veranstalters. Einfach auf das Logo der Regatta klicken !