Josef Rauchbauer - der Skipper

 

Der Skipper

 

Josef Rauchbauer

 

Begann seine Seglerlaufbahn nicht auf dem Meer der Wiener, wie das für einen Burgenländer typisch wäre, sondern gleich direkt auf dem echten Meer - der kroatischen Adria. Nach etlichen Seemeilen als Urlaubsskipper in der Adria, der Ligurischen See, der Tyrrhenischen See und den Balearen, begann ihn der Virus des Regattasegelns zu faszinieren. Vor allem Langstreckenregatten haben es ihm angetan. Es folgten 8 Teilnahmen am legendären Round Palagruza Cannonball, davon 7 als CoSkipper. Hat mehr als 8.000 Seemeilen in der Adria & dem Mittelmeer zurückgelegt, davon 6.000 als Skipper. 2014 wurde zusammen mit Bernhard Karner die Idee geboren im Jahr 2015 mit einem rein burgenländischen Team an der neuen zweiwöchigen Langstreckenregatta The Race - 1000 Miles teilzunehmen.